Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

 

Hexenwiesenfest 2023

Am 16. Juli luden wir zu unserem alljährlichen Hexenwiesenfest ein. Wir starteten mit einem gemeinsamen Gottesdienst in St. Georg zum Thema „Lass mich wachsen, blühen, reifen“. Mit dem Thema „Wachsen“ beschäftigten sich auch unsere Wohngruppen. Mit Unterstützung ihrer Betreuer*innen stellten die Kinder und Jugendlichen sehr mutig ihre Ergebnisse vor, die sie auf Plakaten festgehalten hatten. Es war beeindruckend, wie viele Aspekte von Wachstum dargestellt wurden. Die Kitakinder sangen begeistert über ihr eigenes unaufhaltsames Wachsen und darüber wie wichtig es ist, auf unsere Erde aufzupassen. Herr Dekan Kloos hielt in Vertretung für Herrn Pfarrer Estler den Gottesdienst und erbat für uns alle den Segen -herzliches Vergelt`s Gott fürs Einspringen. Musikalisch begleitet wurden wir von unserer „guterhirte-Hauruck-Band“, die sich spontan für den Gottesdienst zusammengefunden hatte. Herzlichen Dank an Frau Eberhardt, Herrn Eckardt, Herrn Uihlein, Herrn Henn und Herrn Stang für die schwungvolle und mitreißende Musik.

Im Anschluss an den Gottesdienst feierten wir weiter auf der Hexenwiese. Die angesichts der unbeständigen Wetterlage gewagte Entscheidung, auf der Hexenwiese zu feiern, bestätigte sich vollumfänglich. Es blieb ab dem späten Vormittag trocken und Petrus bescherte uns einen wunderbar sonnigen und angenehm warmen Nachmittag.

Es fand ein buntes Treiben statt und wir freuten uns alle sehr über die vielen Menschen, die unserer Einladung gefolgt waren. Das Hexenwiesenfest ist eine willkommene Gelegenheit, ehemalige Mitarbeitende wiederzusehen und vor allem auch ehemalige Kinder und Jugendliche, die stolz die eigene Familie präsentierten, über ihren weiteren Weg berichteten oder einfach nur ihrer Dankbarkeit Ausdruck verliehen, in welcher Weise sie im gutenhirten wachsen durften.

Damit dies alles möglich ist, leisten viele Bereiche unserer Einrichtung ihren Beitrag. Herzlichen Dank an unseren Haustechniker, Herrn Schreiber, der mit seinen beiden Kollegen die Hexenwiese in Schuss hält und sie hegt und pflegt. Herzlichen Dank an unseren Koch, Herrn Engelhart, der uns mit seinem Team kulinarisch verwöhnt hat und das Ehepaar Nieter, das unaufhörlich Massen von Pommes für uns zubereitet hat. Herzlichen Dank an unsere Hauswirtschaftsleiterin, Frau Buck, die mit ihren fleißigen und unermüdlichen Kolleginnen für die Atmosphäre und die Sauberkeit gesorgt hat. Herzlichen Dank an unsere Kolleginnen in der Verwaltung, Frau Markowski und Frau Schmid für die Vorbereitungen und die Organisation unseres Festes. Ich danke von Herzen allen, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben, ob bei der Tombola, beim Bücherverkauf, beim Auf- und Abbau und bei vielem mehr.   

Susanne Denoix
Gesamtleiterin

Zurück

Über uns

Das Zentrum >guterhirte< ist mit seinen Angeboten eine Einrichtung der Erziehungshilfe. Wir bieten Kindern, Jugendlichen und Familien Unterstützung in schwierigen Lebenssituationen.

Kontakt

Zentrum >guterhirte<
Prittwitzstraße 13-17
89075 Ulm

Telefon:  0731 / 922 70-0

© Zentrum >guterhirte< 2024